Startseite     Für Beamte    Anwartschaft – Innere Sicherheit

Anwartschaft und Pflege für Beamte der Inneren Sicherheit

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Anwartschaft für Beamte der Inneren Sicherheit

Alles auf einen Blick

Frühzeitig vorsorgen: Umfassende Absicherung für Feuerwehr- und Polizeianwärter

Als Anwärter im Feuerwehr- oder Polizeidienst genießen Sie in den meisten Bundesländern zunächst die Vorteile der freien Heilfürsorge. Anfallende Kosten für Behandlungen beim Arzt oder Zahnarzt werden hier ebenso vom Dienstherrn übernommen wie Aufwendungen für Medikamente und Hilfsmittel. Da die freie Heilfürsorge aber vielfach mit dem Ende der Anwärterzeit und der Ernennung zum Beamten auf Probe, spätestens aber mit dem Eintritt in den Ruhestand endet, benötigen Sie ab diesem Zeitpunkt einen eigenen Krankenversicherungsschutz. Um die tariflichen Prämien hier zu halten, empfiehlt sich der frühzeitige Abschluss einer sogenannten Anwartschaftsversicherung.

Die Anwartschaftsversicherung als kluge Vorsorge

Sie kommt schneller als gedacht: Die Übernahme ins aktive Dienstverhältnis als Feuerwehr- oder Polizeiangehöriger. Da aber mit dem Ende der Anwärterzeit meist auch die freie Heilfürsorge wegfällt, bedarf es ab diesem Zeitpunkt einer eigenen Krankenversicherung. Die überwiegende Mehrheit der Beamten nutzt hier die vielen Vorteile einer Privatversicherung – zumal die Prämien aufgrund der Beihilfe regelmäßig überschaubar bleiben. Zugleich ist die Höhe der monatlichen Beiträge immer auch vom Eintrittsalter und dem Gesundheitszustand abhängig: Wer beim Vertragsabschluss jung und gesund ist, zahlt weniger als ältere Beamte oder Menschen mit Vorerkrankungen. Um diesem Phänomen klug zu begegnen, empfiehlt sich der möglichst frühzeitige Abschluss einer sogenannten Anwartschaftsversicherung. Mit der Anwartschaftsversicherung sichern Sie sich die Chance, beim Eintritt in die aktive Versicherungspflicht von geringeren Beiträgen zu profitieren und müssen sich keiner erneuten Prüfung Ihres Gesundheitszustandes unterziehen. Die Kosten für eine Anwartschaftsversicherung sind dabei – je nach Modell – sehr günstig.

Der Unterschied: Kleine und große Anwartschaft

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten der Anwartschaftsversicherung: die große und die kleine Anwartschaft. Bei der kleinen Anwartschaft entfällt lediglich eine spätere erneute Überprüfung des Gesundheitszustandes, während sich die Beiträge der startenden Krankheitskostenvollversicherung an Ihrem dann vorliegenden Lebensalter bemessen. Einige Versicherer bieten die kleine Anwartschaft bereits für einen eher symbolischen Ruhensbeitrag von wenigen Euro an. Bei der großen Anwartschaft hingegen genießen Sie neben dem Wegfall einer erneuten Gesundheitsprüfung auch den Vorteil der „Mitnahme“ des geringeren Eintrittsalters. Sie werden also später tariflich so eingeordnet, als wären Sie von Anfang an vollversichert und auch die Altersrückstellungen werden angespart. Die große Anwartschaft lohnt sich insbesondere für Polizisten und Feuerwehrleute, die auch im aktiven Dienst freie Heilfürsorge genießen, mit dem Eintritt in den Ruhestand aber eine private Krankenversicherung benötigen.

Mit Zusatzversicherungen sparen

Beamte mit Beihilfeanspruch klagen nicht selten über Versorgungslücken, wenn es um Zahnersatz oder individuelle Gesundheitsleistungen geht. Um hier nach einem Behandlungsfall nicht mit massiven Kosten belastet zu werden, lohnt sich der Abschluss eines sogenannten Beihilfeergänzungstarifs. Anwärter sowie Angehörige von Polizei und Feuerwehr mit freier Heilfürsorge können zudem mit einer privaten Zahnzusatzversicherung mögliche Versorgungsausschlüsse abwenden. Gern beraten wir Sie zu diesem Thema individuell – sprechen Sie uns einfach an!

Auch an die Pflegeversicherung denken!

Ohne Frage: Wer jung und noch dazu gesund ist, denkt oft nicht an die Möglichkeit eigener Pflegebedürftigkeit. Da es aber infolge von Unfällen oder Krankheiten jederzeit zu einem entsprechenden Bedarf kommen kann und zudem frühzeitig Vorsorge fürs Alter getroffen werden muss, hat der Gesetzgeber alle Krankenversicherten in der Bundesrepublik Deutschland dazu verpflichtet, über eine eigene Pflegeversicherung zu verfügen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die betreffende Person gesetzlich oder privat krankenversichert ist. Auch Anwärter im Polizei- oder Feuerwehrdienst mit freier Heilfürsorge sind von dieser Regelung betroffen und müssen sich um den Abschluss einer Pflegepflichtversicherung kümmern. Die Leistungen der Pflegepflichtversicherung folgen gesetzlichen Vorgaben und sind bei sämtlichen Anbietern gleich. Allerdings unterscheiden sich die monatlichen Beiträge je nach Versicherungsunternehmen. Da Beamte auch bei der Pflege von ihrem Beihilfeanspruch profitieren, werden vom Dienstherrn im Fall der Pflegebedürftigkeit je nach persönlicher Situation zwischen 50 und 70 Prozent der anfallenden Kosten übernommen. Für den Rest (also 50 bzw. 30 Prozent) werden dann Leistungen aus der privaten Pflegeversicherung in Anspruch genommen. Um hier eine lückenlose Abdeckung sicherzustellen, sollten Sie sich unbedingt beraten lassen. Mitunter sind kostengünstige Zusatztarife auch hier sehr sinnvoll.

Haben Sie weitere Fragen zur Anwartschaftsversicherung, privatem Krankenversicherungsschutz oder zur Pflegeversicherung? Gern erstellen wir Ihnen ein personalisiertes Angebot und beraten Sie individuell.

Glücklich versicherte Kunden

Ich habe mich sehr gut beraten gefühlt. Bei Fragen ist telefonisch immer jemand aus dem Team zu erreichen, ansonsten erfolgt sehr zeitnah ein Rückruf. Man hat hier nicht das Gefühl, dass es nur um den Vertragsabschluss geht, auch danach ist immer jemand für mich da. Absolute Weiterempfehlung.

Sabrina Harder Kundin seit 2020

Ich bin besonders zufrieden mit der schnellen und zutreffenden Umsetzung meiner Erwartungen, insbesondere auch mit den mir vermittelten, günstigen Konditionen (u.a. meiner Sachversicherungen). Abgesehen davon: fachlich höchst kompetent und angenehm in der Zusammenarbeit. Ein tolles Team und man fühlt sich bestens aufgehoben. Ich kann diese Agentur jedem nur empfehlen. Vielen Dank besonders an Herrn Fabian Häfner für die jahrelange gute Betreuung!

Heiko Kubitschek Kunde seit 2015

Sehr zufrieden! Sehr schnelle Reaktion und Bearbeitungszeit, kompetente und bedarfsgerechte 1A Beratung in einer angenehmen Atmosphäre. Ich fühle mich als Kundin sehr gut aufgehoben und man spürt den „Teamgeist“. Jederzeit gerne wieder. Kann man absolut weiterempfehlen!

Michaela Odenstein Kundin seit 2021

Unkompliziert, gut erreichbar, schnelle, freundliche und kompetente Bearbeitung. Der Schaden wurde souverän und zügig reguliert, da macht ein Schaden fast Freude und es war nur noch halb so schlimm. Das ist meine Agentur in Sachen Versicherung. Nur positive Erfahrungen gemacht. Die Beratung ist sehr persönlich und maßgeschneidert auf meine Bedürfnisse. Alles kann, nichts muss. Auch das ist eine Eigenschaft, die ich vorher vergeblich gesucht habe in der Branche. Wenn einmal eine Versicherung abgeschlossen ist, ist es nicht vorbei. Hier kommt das Team unaufgefordert auf mich zu und pflegt den Kundenkontakt. Ich fühle mich super gut aufgehoben und kann das Team uneingeschränkt empfehlen! Danke !

Katja Hillmar Kundin seit 2018

Herr Janssen und das AXA Team ist seit vielen Jahren ein starker Partner an unserer Seite. Wir wissen diesen zuverlässigen Service sehr zu schätzen! MFG

Ariva Sun

Die Agentur Gillmeister & Häfner hat meine Wünsche aufgenommen und mich daraufhin bedarfsgerecht beraten. Ich habe mich rundum wohl gefühlt.

Anke Severin Kundin seit 2020

Unkomplizierte Beratung auch per Telefon und E-Mail möglich, was es gerade für mich als berufstätige Mutter ansprechend und einfach gemacht hat. Es hat sich trotzdem angefühlt, als würde man sich persönlich kennen.

Lena Vollberg Kundin seit 2021

Die AXA Versicherung ist seit 36 Jahren, ein stets zuverlässiger Partner an unserer Seite. Dank unseres Versicherungsvertreters Herr Janssen, wurden wir immer sehr schnell, zuverlässig und kompetent betreut. Ein großes Dankeschön dafür.

Familie Reichelt

Wir haben quasi alle Versicherungen bei der Axa Agentur Gillmeister & Häfner und sind mit Axa, als auch mit der Betreuung durch die Agentur sehr zufrieden. Besonders mit den Leistungen der Zusatzkrankenversicherung und der KFZ Versicherung. 5 Sterne!

Nicole & Mike Saust

Ich bin langjähriger AXA Kunde und fühle mich bei der Agentur „Gillmeister & Häfner“ gut aufgehoben. Das Team ist kompetent, sehr freundlich und engagiert. Kurz gesagt: Empfehlenswert!

Axel Feldgeber
    Gillmeister & Häfner Postit: Wir lassen Sie nicht im Regen stehen

    Schreiben Sie uns -
    Wir sind
    für Sie da!

    Ihre Ansprechpartner für alle Versicherungsfragen, egal ob Vorsorge oder Schadensfall.

    Sie finden uns in und um Braunschweig, Wolfenbüttel, Burgdorf und Peine.
    Gillmeister & Häfner Postit: Wir lassen Sie nicht im Regen stehen
    regenschirm-orange-mobile
    Kontaktformular G&H Website
    Datenschutz
    Kontaktformular G&H Website Mobil
    Datenschutz
    lock-orange

    Sichere Übertragung Ihrer Daten